C. Sebastian Pollak

Künstler & Dozent

Gedankendeponie

„Meinst du, dass sie die Gedanken genommen haben, die wir gedacht haben, und wollen, dass wir denken, dass die Gedanken, die wir gedacht haben, die Gedanken sind, die wir jetzt denken? Denkst du das?“ – Patrick Star

Ende 2019 war der Umzug in mein neues Atelier, Anfang 2020 überfiel uns Covid-19 und zwischen Umzugstress und Existenzsorgen entstanden 43 Zeichnungen und 41 Malereien auf Papier. Diese Arbeiten ergaben sich den unterschiedlichensten Assoziationen in dieser Zeit und stehen unter keinem größeren Thema. Wie bei einer neuen Sprache, bei der man verschiedenste Vokabeln lernt um später vernünftige Sätze zu bilden, mag die Grammatik auch noch nicht ausgereift sein. Hauptsache man verständigt sich irgendwie. Anfangs wirkte diese Sammlung an Zeichnungen und Malerein wie ein Haufen durcheinandergewürfelter Gedanken die sich nicht klar ordnen lassen aber wenn ich sie länger betrachte merke ich, wie viele Bildvokablen ich dazugelernt habe. Mit jedem dieser Werke wurde meine Bildsprache etwas klarer.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

„Gedankendeponie“
84 Arbeiten
Kohle und Acryl auf Papier
50 x 65 cm
2019-2020